© 2011 Design by S.Flückiger

Portrait       Beruflicher Werdegang       Publikationen und Vorträge

Beruflicher Werdegang

Ausbildung

Studium der Medizin an der Universität Genf  1975-1982
Staatsexamen, Universität Genf  3.03.1982
Doktor der Medizin: Universität Zürich 22.07.1985
Spezialarzt FMH für Chirurgie 21.02.1991
Facharzt Allgemein- und Unfallchirurgie  1.01.2003
Fähigkeitsausweis Ultraschallmedizin 30.11.2006

Assistenzarzt

Bezirksspital Brugg
Allgemeine Chirurgie
Dr. P. Flückiger
1.03.1982-30.09.1983
1.10.1984-31.12.1984
Universitätsspital Zürich
Neurochirurgische Klinik
Prof. Dr. M. G. Yasargil
1.10.1983-30.09.1984
Kantonsspital Aarau
Medizinische Klinik
Prof. Dr. H.R. Marti
1.01.1985-31.12.1985
Kantonsspital Liestal
Chirurgische Klinik
Prof. Dr. M. Rossetti
1.01.1986-31.12.1986
Kantonsspital Aarau
Chirurgische Klinik
Prof. Dr. P. Aeberhard                   
1.02.1987-31.12.1990

 

Oberarzt

Kantonsspital Bruderholz
Chirurgische Klinik
Prof Dr. A. Huber                        
1.01.1991-31.07.2003

 

Chefarzt Stellvertreter

Ospedale Regionale Beata Vergine
Chirurgische Klinik
Dr. F. Fasolini                          
1.08.2003-31.12.2007

 

Chefarzt Chirurgie

Gemeindespital Riehen
Schliessung 31.12.2009                   
1.01.2008-31.12.2009

 

Leitender Arzt Chirurgie

Spital Dornach                            1.01.2010-30.06.2010

 

Chirurgische Praxis im Bethesda-Spital

                          
seit 1.7.2010

 

Zertifizierter medizinischer Gutachter SIM

                          
22.11.2017

 

Mitgliedschaften